Gabriele Mraz

Kontakt für "Gesellschaft Wissenschaft Technologie" in Wien.

Studium der Ernährungswissenschaften; Masterlehrgang "Internationale Genderforschung und Feministische Politik" im Rosa-Mayreder-College, Wien, Abschluss 2006 mit MA in Women's Studies and Feminist Research

Seit 1988 wissenschaftliche Mitarbeiterin, derzeit Senior Expertin und wissenschaftliche Projektleiterin am Österreichischen Ökologie-Institut im Kompetenzfeld Gesellschaft.Wissenschaft.Technologie mit den Arbeitsschwerpunkten Strahlenwirkung, Gender und Nachhaltigkeit, Risikoforschung und Ernährung.

Seit 2011 Redakteurin der Zeitschrift "Weiberdiwan - Die feministische Rezensionszeitschrift"
2007-2009 Mitherausgeberin der Zeitschrift "Koryphäe - Medium für Feministische Naturwissenschaft und Technik"

Projekte

Publikationen

Referenzen Gabriele Mraz für ÖÖI und pulswerk

Projektberichte / Project Reports

  • ARGE SUP Nukleare Entsorgungsprogramme (2016): Nationales Entsorgungsprogramm Ungarn. Abschließende Fachstellungnahme und Konsultationsbericht. Projektleitung: Mraz, G. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0585, Wien.
  • Mraz, G.; Becker, O.; Brettner, M. (2016): Neues KKW am Standort Dukovany. Bekanntmachung des Vorhabens (UVP Scoping). Fachstellungnahme. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0590, Wien.
  • ARGE SUP Nukleare Entsorgungsprogramme (2016): Nationales Entsorgungsprogramm Ungarn. Fachstellungnahme. Projektleitung: Mraz, G. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0581, Wien.
  • ARGE SUP Nukleare Entsorgungsprogramme (2015): Nationales Entsorgungsprogramm Deutschland. Fachstellungnahme. Projektleitung: Mraz, G. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0540, Wien.
  • Tomic, B.; Bricman Rejc, Z.; Becker, O.; Mraz, G. (2016): KKW POLEN. Fachstellungnahme zum Entwurf einer Umweltverträglichkeitserklärung (UVP-Scoping-Dokument) im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0560, Wien.
  • Lindenthal, J.; Mraz, G. (2015): ReHABITAT. Neues Wohnen im alten Haus. Sanierungsoptionen mit Zukunft: vom Einfamilien- zum Mehrpersonenhaus. Hg: Österr. Ökologie-Institut. Gefördert vom bmvit im Rahmen der Programmlinien FEMtech Forschungsprojekte.
  • Mraz, G.; Lorenz, P. (2015): Radioactive waste and spent fuel - transparency and participation in national programmes. With Members of the Joint Project team. Supported by BMLFUW, Vienna.
  • Becker, O.; Indradiningrat, A.Y.; Mraz, G. (2015): Ausbau der Lagerkapazität für abgebrannte Brennelemente am Standort Jaslovské Bohunice Fachstellungnahme zum Bewertungsbericht. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0528, Wien.
  • Mraz, G.; Becker, O.; Lorenz, P. (2015): PLEX - Plant Lifetime Extension. PLEX in Participation Procedures. Joint Project, supported by BMLFUW, Vienna.
  • Mraz, G.; Becker, O.; Indradiningrat, A.Y. (2015): Gemeinsame Stellungnahme des Landes Burgenland und des Landes Kärnten und der Anti-Atomkoordination des Landes NÖ und des Landes Salzburg und des Landes Steiermark und des Landes Tirol und des Landes Vorarlberg und der WUA als Atomschutzbeauftragte des Landes Wien: Neubau des Kernkraftwerk Bohunice III. Wien.
  • Becker, O.; Indradiningrat, A.Y.; Mraz, G. (2014): Ausbau der Lagerkapazität für abgebrannte Brennelemente am Standort Jaslovské Bohunice Fachstellungnahme zur Vorhabensbeschreibung. Unter Mitarbeit von Wolfgang Neumann. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abteilung I/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP-0498, Wien.
  • Mraz, G.; Resch, G.; Sunat, D. (2014): Renewable Energies versus Nuclear Power. Comparing Financial Support. Im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft.
  • Lubitz-Prohaska, B.; Mraz, G.; Prauhart, N.; Schrattenecker, I.; Schön, M.; Trebut; F.; Schöberl, H. (2014): living_gender. Endbericht an die FFG. Gefördert vom bmvit im Rahmen von FEMtech Forschungsprojekte, Laufzeit 2012-2014.
  • Wallner, A.; Mraz, G. (2013): Die wahren Kosten der Kernenergie. Studie im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft, Wien.
  • Wallner, A.; Mraz, G.; Hirsch, H.; .Indradiningrat, A.Y.; Becker, O.; Pauritsch, G.; Baumann, M. (2013). KKW Paks II. Fachstellungnahme zum Entwurf einer Umweltverträglichkeitserklärung (UVP-Scoping-Dokument) im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abt. V/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP 0418, Wien.
  • Seibert, P.; Arnold, D.; .Arnold, N.; Gufler, K.; Kromp-Kolb, H.; Mraz, G.; Sholly, S.; Wenisch, A.: (2013): flexRISK. Flexible tools for assessment of nuclear risk in Europe. Final Report BOKU-Met Report 23.
  • Wenisch, A.; Wallner, A.; Mraz, G.; Konrad, W.; Hirsch, H.; Indradiningrat, A.Y.; Baumann, M.; Pauritsch, G.; Decker K. (2012): KKW TEMELÍN 3 & 4. Fachstellungnahme zum UVP-Gutachten. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abt. V/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP 0387, Wien.
  • Wenzel, H.; Brettner, M.; Seibert, P.; Theilen-Willige, B.; Allmer, H.; Höllrigl-Binder, M.; Arnold, D.; Gorgas, T.; Kromp-Kolb, H.; Mraz, G. (2012): KKW Mühleberg. Fachstellungnahme zu sicherheitstechnischen Aspekten des Schweizer Kernkraftwerks Mühleberg. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abt. V/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP 0385, Wien.
  • Renner, S.; Baumann, M.; Hirsch, H.; Indradiningrat, A.Y.; Mraz, G.; Pauritsch, G.; Schmidl, J.; Wallner, A.; Wenisch, A. (2011): Fachstellungnahme zum Programm für die Polnische Kernenergie. Erstellt im Auftrag des BMLFUW Abt. V/6 Nuklearkoordination, Umweltbundesamt REP 0356, Wien.
  • Wallner, A.; Mraz, G.; Ameri, M. (2011): Nicht-energieproduzierende nukleare Anlagen in Europa. Erstellt im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft, Wien.
  • Mraz, G.; Wenisch, A.; Becker, O. (2011): 25 Jahre Tschernobyl. Unterschiedliche Sichtweisen auf die Darstellung von Folgen in ausgewählten Gebieten. Studie im Auftrag von Greenpeace Deutschland.
  • Wallner, A.; Mraz, G.; Wenisch, A. (2010): Bau und Planung neuer Kernkraftwerke in Europa. Erstellt im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft.
  • Seibert, P.; Arnold, D.; Kromp-Kolb, H.; Gufler, K.; Arnold, N.; Sholly, S.; Kromp, W.; Wenisch, A.; Mraz, G.; Wallner, A.; Sutter, P. (2010): flexRISK. Flexible Tools for Assessment of Nuclear Risk in Europe. Vienna Scientific Cluster Annual Report.
  • Seibert, P.; Kromp-Kolb, H.; Arnold, D.; Mraz, G.; Wenisch, A.; Sholly, S.; Gufler, K.; Arnold, N. (2010): Flexrisk: Flexible Werkzeuge zur Abschätzung des nuklearen Risikos in Europa. Zwischenbericht. Gefördert in der Programmlinie Energie 2020 aus Mitteln des Klima- und Energiefonds.
  • Wenisch, A.; Konrad, W.; Mraz, G.; Wallner, A. (2010): Positionspapier zur Lagerung des österreichischen radioaktiven Abfalls. Studie im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft, Wien.
  • Prauhart, N.; Mraz, G.; Walter, E.; Brennig, C.; Schöllbauer, V.; Haas, W.; Smetschka, B.; Pallua, I.; Rauch, F.; Erlacher, W.; P. Spernbauer, M.; Danmayr, M. (2010): youth@risk. Risikowahrnehmung von Jugendlichen - Risiken aus der Sicht von Jugendlichen, Wissenschaft und Medien. Endbericht. Gefördert vom bmbf in der Programmlinie Sparkling Science, 2008-2010, in Kooperation mit Institut für Pharmaökonomische Forschung, Alpe-Adria-Universität Klagenfurt - Institut für Soziale Ökologie und Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung, Gymnasium der Abtei Schlierbach.
  • Mraz, G.; Wenisch, A. (2009): Katastrophenmanagement im Gesundheitswesen. Teilbericht Atomare Gefahren. Gefördert im Rahmen von KIRAS, Leitung: Institut für Pharmaökonomische Forschung, 2007-2009.
  • Wenisch, A.; Mraz, G.; Wallner, A. (2009) Fertigstellung der Blöcke 3 und 4 des KKW Mochovce - Fachstellungnahme im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung Umweltbundesamt, Report erstellt im Auftrag des BMLFUW, Nuklearkoordination, Wien.
  • Mraz, G.; Wallner, A.; Wenisch, A. (2008): Rückkehr des Uranabbaus nach Europa? Im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft.
  • Mraz, G.; Wallner, A.; Wenisch, A. (2008): Good Practice-Katalog für internationale UVP-Prozesse von Atomanlagen. Im Auftrag von Global 2000, gefördert von der Wiener Umweltanwaltschaft.
  • Wenisch, A.; Hirsch, H.; Mraz, G.; Seibert, P., Leutgöb, K. (2008): NPP Lithuania. Expert Statement to the EIA Report. Ordered by the Federal Ministry for Agriculture, Forestry, Environment and Watermanagement, REP 0186, Vienna.
  • Wenisch, A.; Hirsch, H.; Kromp, R.; Mraz, G. (2008): NPP Olkiluoto 4. Expert Statement to the EIA Report. Ordered by the Federal Ministry for Agriculture, Forestry, Environment and Water Management, REP 0162, Vienna.
  • Wenisch, A.; Hirsch, H.; Kromp, R.; Mraz, G. (2008): NPP Loviisa 3, Expert Statement to the EIA Report. Ordered by the Federal Ministry for Agriculture, Forestry, Environment and Water Management. Umweltbundesamt REP 0167, Vienna.
  • Pauritsch, G.; Renner, S.; Ritter, H.; Schmidl, J.; Wenisch, A.; Hirsch, H.; Seibert, P.; Mraz, G. (2008): KKW TEMELIN 3 & 4. Fachstellungnahme zum Entwurf einer Umweltverträglichkeitserklärung (UVP-Scoping-Dokument) im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung. Erstellt im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.
  • Wenisch, A.; Hirsch, H.; Mraz, G.; Seibert, P.; Wallner, A. (2008): NPP Fennovoima. Expert Statement to the EIA Report. Ordered by the Federal Ministry for Agriculture, Forestry, Environment and Water Management, REP 0196, Vienna.
  • Wenisch, A.; Mraz, G.; Kromp R.; Huber, B. (2008): Completing NPP Mochovce 3/4 in Slovakia - Evaluation of the Project - based on a discussion of the Final Report Audit of Golder Associates Study of the Environmental Impact Assessment for Mochovce Unit 3/4, ordered by ERSTE BANK, Vienna.
  • Wenisch, A.; Mraz, G.; Kromp, R.; Seibert, P. (2007): Construction of NPP Cernavoda Unit 3 & 4. Environmental Impact Assessment. Experts Statement. Ordered by the Federal Ministry for Agriculture, Forestry, Environment and Watermanagement, REP-0126, Vienna
  • Wenisch, A.; Neumann, W.; Mraz, G.; Becker, O. (2008): Entsorgungsstrategie Slowakische Republik. Fachstellungnahme zur Strategischen Umweltprüfung. Im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, REP-0130, Wien.
  • Hofer, S.; Koblmüller, M.; Mraz, G.; Schmidl, J.; Wenisch, A. (2008): Fachstellungnahme zum Plan für die Energieversorgungssicherheit der Slowakischen Republik im Rahmen der grenzüberschreitenden Strategischen Umweltprüfung. Im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, REP-0170, Wien.
  • Wenisch, A.; Mraz, G. (2008): Environmental Impact Assessment Program: "New Nuclear Power Plant in Lithuania". Expert Statement. Erstellt im Auftrag des BMLFUW, Wien.
  • Wenisch, A.; Mraz, G.; Kromp, R.; Seibert, P. (2007): Construction of NPP Cernavoda Unit 3 & 4. Environmental Impact Assessment. Experts Statement.
  • Hormayr, N.; Mraz, G.; Wenisch, A. (2006): Plex Info Set 4: Participation in EU policy -A guide for NGOs and citizens. Legal and political options to participate in antinuclear energy policy. Im Auftrag der Wiener Umweltanwaltschaft und der Länder NÖ und OÖ, www.nuclear-waste-watch.org
  • Mraz, G. (2006): Nachhaltigkeitspolitik und Geschlecht. Untersuchungen zu Geschlechterkonzeptionen, politischen Zielen und Strategien anhand eines Fallbeispiels in Deutschland. Master-Thesis, Rosa-Mayreder-College, Wien
  • Mraz, G.; Hofmann, R.; Egger-Rollig, E.; Gruber, M. (2005) Öffentliche Kommunikation über das Ernährungsrisiko BSE in der Schweiz - ein Vorbild für Deutschland? Österr. Ökologie-Institut, Wien, im Rahmen des Projekts Ernährungswende (www.ernährungswende.de)
  • Mraz, G.; Hofmann, R.; Egger-Rollig, E.; Gruber, M. (2005) Nachhaltige Ernährung in Schulen. Fallbeispiele aus Österreich und Schweden. Österr. Ökologie-Institut, Wien, im Rahmen des Projekts Ernährungswende (www.ernährungswende.de)
  • Seibert, P.; Frank, A. ; Formayer, H. ; Wenisch, A. ; Mraz, G. (2004): Entwicklung von Entscheidungskriterien betreffend die Beteiligung an UVP Verfahren entsprechend der Espoo-Konvention, Wien, im Auftrag des BMLFUW.
  • Pladerer, C.; Mraz, G. et al. (2004): Wiener Mehrwegweiser. Internet-Einkaufsführer im Auftrag der Initiative Abfallvermeidung in Wien
  • Oehme, I.; Klade, M.; Boogman, P.; Mötzl, H.; Tappler, P.; Geissler, S.; Ganglberger, E.; Mraz, G. et al. (2004): Vorsorgende Sicherstellung der Innenraumluftqualität von Gebäuden - Anwendung von Toxizitätskriterien in der Materialbewertung. Im Rahmen der Programmlinie Haus der Zukunft, beauftragt vom BMVIT
  • Mraz, G. (2003-2006): No Nukes Info Source. Betreuung der Internetdatenbank über Atomanlagen und Störfälle: www.ecology.at/nni
  • Bruck, M.; Geissler, S.; Lechner, R. (2003) Total Quality Planung und Bewertung (TQ-PB) von Gebäuden. Programmierung des TQ-Tools Version 2.0 in Excel 97. Im Rahmen der Programmlinie Haus der Zukunft, beauftragt vom BMVIT
  • Bossew, P.; Hofer, P.; Mraz, G. (2001): Entwicklung von Massnahmen zur Verringerung der Strahlenexposition der Bevölkerung in Weissrussland, Endbericht zum Vorprojekt. Gefördert vom BMLFUW.
  • Mraz, G.; Seibert, P.; Wenisch, A. (2000): Kapitel 4 in: Teil-UVE Temelin im Rahmen des Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahrens Bewertung der Umweltauswirkungen der Veränderungen bei den Betriebssystemen 1.01, 0.05 und 0.06, die sich im Bauobjekt 801/03 des Baus IV.B des Kernkraftwerkes Temelin befinden. Bericht an die Österreichische Bundesregierung. Hrsg Umweltbundesamt Österreich: 97 - 112
  • Mraz, G.; Merz, P.; Schnabl, A. (2000): Gütesiegel für Lebensmittel. Broschüre und Studie im Auftrag der AK Wien
  • Mraz, G.; Wenisch, A. ; Geissler, S.; Littig, B. (1999): Frauenzeit. Im Auftrag der Grünen Frauen Wien.
  • Mraz, G.; Hütner, D.; Wenisch, A. (1998): Tschernobylfolgen in Österreich. Bericht über die Datenlage. Im Auftrag der Frauen für eine atomkraftfrei Zukunft.
  • Hittinger, H.; Janssen, I.; Mraz, G.; Schmatzberger, A. (1997): Möglichkeiten und Grenzen der Kennzeichnung gentechnisch veränderter Lebensmittel. Ökologie-Institut, Wien, 31.1.1997
  • Mraz, G. ; Wenisch, A. (1997): Der Reaktorunfall in Tschernobyl - Darstellung der Folgen für Umwelt und Gesundheit aus der Sicht verschiedener Interessensgruppen. Wien, 1997
  • Bossew, P.; Mraz, G.; Wenisch, A. (1996): Radionuklide im Agrarökosystem. Studie für das UBA, Wien
  • Haberl, H.; Konrad, W.; Mraz, G.; Wenisch, A. (1995): Argumente für eine Stellungnahme zur geplanten Fertigstellung des Atomkraftwerkes Mochovce. Wien, Ökologie-Institut, 1995
  • Kromp-Kolb, H.; Mraz, G.; Schreiber, U.; Weber, B. (1994): Vorprojekt: Katastrophenpläne für Schulen im Falle atomarer Unfälle. Projekt Nukleare Sicherheit, Bericht Nr. 11. Wien, Okt. 1994
  • Bossew, P.; Mraz, G.; Wenisch, A. (1994): Bodenbelastung mit Cäsium-137 durch die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl in Österreich. Messungen des Ökologieinstitutes bis 1.7.1994. Ökologie-Institut, Wien, 1994
  • Bossew, P.; Mraz, G.; Wenisch, A.; Fink, U.; Neumann, W.; Pantnen, T. (1992): The International Atomic Energy Agency - 35 Years Promotion of Nuclear Energy: A Critical Documentation of the Agency's Policy. Wien, Ökologie-Institut, 1992.
  • Hantsch, W.; Herscovici, I.; Mraz, G.; Streicher, B.; Wenisch, A.; Wittberger, D. (1990): Vermeidungskonzept für niedrig- und mittelaktive radioaktive Abfälle in Österreich. Bundeskanzleramt, Sektion VII. Wien, Ökologie-Institut, 1990
  • Bossew, P.; Mraz, G.; Wenisch, A. (1989): Untersuchung der radioaktiven Belastung im Gebiet des Nationalparks Hohe Tauern. Wien, Ökologie-Institut, 1989

Publikationen / Publications

  • Hofmann, R.; Mraz, G.; Bernhofer, G. (2013): Die Motorsäge als vergeschlechtlichtes Artefakt. Maskulinitäts- und Femininitätskonstruktionen in der privaten Brennholzherstellung. In: Soziale Technik 2/2013: 17-19.
  • Mraz, G.; Hofmann, R.; Bernhofer, G. (2013): Vom Baum zum Scheit: Frauen in der privaten Brennholzherstellung. Perspektiven für das Empowerment für Frauen. In: Ökologisches Wirtschaften 2/2013: 42-46.
  • Knigge, M.; Mraz, G.; Hofmann, R. (2013): Frauen und Motorsägen: Diese Beziehung ist durchaus weiter ausbaufähig. In: BauernZeitung - Nr. 18, 2. Mai 2013: 1-2
  • Hingsamer, R.; Mraz, G. (2008): Queer-feministische Interventionen in ökologischen Diskursen. In: Koryphäe 44/08: 40-44.
  • Mraz, G. (2008): Feministische Vielfalt in der Koryphäe. In: Koryphäe 44/08: 33-36.
  • Mraz, G. (2007): Die "VerbraucherInnenkonferenz Nanotechnologie". Ein Schritt zur feministischen Technologiepolitik? In: Koryphäe 41/07: 31-35.
  • Mraz, G. (2007): Schöne neue Nanoküche. Nanotechnologie in Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und in der Küchentechnik. In: Koryphäe 41/07: 15-19.
  • Mraz, G. (2005): Ernährungswende. In: umwelt & bildung 3a: 26-28.
  • Mraz, G.; Zehetgruber, R. (2004): Meeres-Früchte - Essen aus dem Meer. In: Koryphäe 35/04: 29-35.
  • Mraz, G. (2003): Mädchen und Gesundheit. In: Koryphäe 33/03:29-32.
  • Mraz, G. (2002): Weißrussland: Am Rande der Sperrzone. In: Ost-West-Gegeninformationen 3: 37-38.
  • Mraz, G. (2002): Landwirtschaft am Rande der Sperrzone. In: kontexte 1/2002: 14-15.
  • Knieli, M.; Merz, P.; Mraz, G.; Rainer, V.; Schnabl, A.; Zehetgruber, R. (2000): Feministische Ernährungsgespräche. In: Koryphäe 27.
  • Bossew, P.; Ichikawa, M.; Mraz, G.; Wallner, G.; Wenisch, A. (2000): Radionuclides in the surroundings of Bilibino, Chukotka, Russia. In: Journal of Environmental Radioactivity 51: 299-319.
  • Mraz, G. (1999): Tschernobyl ohne Ende. In: Soziale Technik 2/99: 15-16.
  • Mraz, G.; Gaiswinkler, H.; Gann, M.; Tappler, P.; Friedrich, B. (1999): Radioaktive Belastung in Innenräumen. In. Wettbewerbe 188/189, 23. Jg: 26-32.
  • Mraz, G.; Weber, U.; Werner, K. (1999): Gesund genießen ... oder Gift? Informationsfolder des Österreichischen Ökologie Instituts.
  • Mraz, G.; Weber, U. (1999): Was tun, wenn...? Empfehlungen für den Strahlenalarm. Informationsfolder des Österreichischen Ökologie Instituts.
  • Mraz, G. (1998): Menü mit Ausstrahlung. In: Notizen 1/98: 11.
  • Mraz, G. (1998): Personal Food und MacBio. In: Notizen 1/98: 4.
  • Mraz, G. (1997): Die unterschiedlichen Sichtweisen der Folgen des Reaktorunfalls von Tschernobyl oder: Das Wissenschaftliche ist politisch. In: Wechselwirkung August 97: 54-59.
  • Mraz, G. (1997): Kommentar zum Gentechnik-Volksbegehren. In: An.Schläge 4/97.
  • Bossew, P.; Mraz, G.; Sonne, J.; Wenisch, A. (1991): Was tun, wenn...? Empfehlungen für den Strahlenalarm. Ökologie-Institut, Wien. Notizen 1b/91.

Bücher und Beiträge in Sammelwerken / Books and Chapters in Books

  • Hofmann, R.; Mraz, G. (2013): Feministische Perspektiven für Umweltberufe und Umweltbildung. In: Zukunftsfähige Berufe. Umweltberufe - modern und vielfältig. Hg. vom Büro für nachhaltige Kompetenz, Wien: S. 119-125.
  • Arnold, D.; Arnold, N.; Gufler, K.; Kromp, W.; Kromp-Kolb, H.; Mraz, G.; Seibert, P.; Sholly, S.; Sutter, P.; Wenisch, A. (2012): flexRISK - Flexible Tools for Assessment of Nuclear Risk in Europe. In: Steyn, D.G., Trini Castelli, S. (Eds.), Air Pollution Modeling and its Application XXI, 737-740, Springer, Dordrecht.
  • Gupfinger, H.; Mraz, G.; Werner, K. (2000): Prost Mahlzeit. Essen und Trinken mit gutem Gewissen. Verlag Deuticke, Wien.
  • Mraz, G.; Ratzer, B. (1999): Wie ein Kaktus in der Wüste. Lebenszeichen einer feministischen Technikforschung. In: Innovationen. Standpunkte feministischer Forschung, Band 2. Hrsg.in Barbara Hey, Materialeinreihe bmwv.

Konferenzen / Conferences

  • Pohl, M.; Weißenböck, E.; Kalleitner-Huber, M.; Mraz, G.; Bernhofer, G. (2016): UrbanFoodSpots - Development of Cooling Stations for Food Sharing Communities. Computer-Supported Cooperative Work and Social Computing. San Francisco, 27.02-02.03.2016.
  • Lindenthal, J.; Mraz, G. (2015). ReHABITAT - When single family houses no longer match the needs OR different ways to live together. European Network for Housing Resarch ENHR, 29.6.-1.7.2015,Lissabon, Portugal.
  • Kalleitner-Huber, M.; Mraz, G.; Bernhofer, G. (2015): UrbanFoodSpots - concept for gender and diversity sensitive cooling stations for foodsharing in urban areas. Poster at the Global Cleaner Production & Sustainable Consumption Conference, 1.-4. November 2015, Sitges/Spanien, http://www.cleanerproductionconference.com/
  • Lindenthal, J.; Mraz, G.; Weiser, C.; Gugerell, F. (2014): Multi-Person Homes. ERSCP - 17th European Roundtable on Sustainable Consumption and Production, 14.-16. Oct. 2014, Portorož, Slovenia.
  • Hofmann, R.; Mraz, G., Knigge, M.; Bernhofer, G. (2012): The Chainsaw-Case: Gender-Specific Exclusions in Tool Design and Handling. EASST 2012- Society for Social Studies of Science and European Association for the Study of Science and Technology, Copenhagen, Denmark, October 17-20, 2012, Session 78 Engineering design, displacement in practice.
  • Seibert, P., Arnold, D., Mraz, G., Arnold, N., Gufler, K., Kromp-Kolb, H., Kromp, W., Sutter, P., Wenisch, A. (2012): Severe accidents of nuclear power plants in Europe: possible consequences and mapping of risk. Extended Abstracts, 4th International Disaster and Risk Conference IDRC, Davos, 26 - 30 August 2012, Global Risk Forum GRF Davos, Switzerland.
  • Arnold, D.; Gufler, K.; Kromp, W.; Kromp-Kolb, H.; Mraz, G.; Seibert, P.; Sholly, S.; Sutter, P.; Wenisch, A. (2011): flexRISK - Lagrangian particle dispersion modelling for the assessment of nuclear risks in Europe. AGU Chapman Conference on Advances in Lagrangian Modeling of the Atmosphere, Grindelwald, Switzerland, 9-14 October 2011.
  • Arnold, D.; Gufler, K.; Kromp, W.; Kromp-Kolb, H.; Mraz, G.; Seibert, P.; Sholly, S.; Sutter, P.; Wenisch, A. (2010): flexRISK. Flexible Tools for Assessment of Nuclear Risk in Europe. 31st ITM - NATO/SPS International Technical Meeting on Air Pollution Modelling and its Application, 27 Sep - 01 Oct, 2010, Torino, Italy (Poster).
  • Mraz, G. (1997): Environmental Measurements in Chukotka, Far East Siberia, Including the Region of Bilibino. Posterpräsentation. Environmental Radioactivity in the Arctic, Tromsø
  • Mraz, G.; Seibert, P. (1995): Alles was passieren kann, passiert irgendwann auch wirklich: 10 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. In: 22. Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik, 16.-19.5.1996 in Braunschweig. Dokumentation (FiT - Frauen in der Technik Hrsginnen), Verlag Darmstadt, 93-102
  • Bischof, B.; Matthies, N.; Mraz, G.; Tanzberger, R.; Seibert, P. (1993): Das Massaker von Montreal. Vorstellung der Radiosendung und Diskussion. In: 19. Bundesweiter Kongreß Frauen in Naturwissenschaft und Technik, Dokumentation. 20.-23.Mai 1993, Berlin.
  • Mraz, G. (1986): Radionuklide im Agrarökosystem. Posterpräsentation am Austrian Soil Science Congress, Wien
Gabriele Mraz

Strahlenwirkung & Nuklearpolitik, SUP/UVP, Gender- und Diversitätsforschung , Ernährung

Telefon

Mobil: +43/6991/523 61 31

Email