Nuclear in or out of the EU Taxonomy

Das EU-weite Klassifikationssystem, die sogenannte "Taxonomie", stuft wirtschaftliche Tätigkeiten anhand ihrer ökologischen Nachhaltigkeit ein. In diesem Rahmen wird die Frage, ob eine Investition in Atomkraft als nachhaltig einzustufen ist, nach wie vor heftig diskutiert.
Zur Klärung dieser Frage hat die Kommission im Sommer 2020 das Joint Research Centre beauftragt, einen Bericht zu verfassen. Dieser erlangte im März 2021 das Licht der Öffentlichkeit.
Die erste umfassende kritische Analyse dazu wurde vom Österreichischen Ökologie-Institut ausgearbeitet und am 15. Juni 2021 in einer internationalen Pressekonferenz präsentiert. Dadurch wird eine informierte Debatte ermöglicht, viele NGOs in ganz Europa haben sich der Kampagne "Don't Nuke the Taxonomy" angeschlossen.

Weitere Informationen in englischer Sprache finden Sie auf der Website Don't nuke the taxonomy.

Laufzeit: 2021 bis 2022.
Logo Taxonomie und Atom

Kontakt

Tel: +43/6991/523 61 31
Email:

Gefördert von

  • Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie Abt. VI/9 – Allgemeine Koordination von Nuklearangelegenheiten

PartnerInnen

  • Patricia Lorenz

Infos

Mehr im Internet:

Mehr auf ecology.at: