Mountainbike Weltcup Planai Schladming

Konzeption und Umsetzung eines Greening-Konzeptes

Das Mountainbike Weltcup Saisonfinale fand vom 8. bis 10. September 2006 auf der Planai in Schladming statt. Es trafen sich dort die weltbesten MountainbikerInnen. Das Ökologie-Institut hat den ASVÖ Montainbike Club bei der Umsetzung eines »Greening-Konzeptes« für diese Veranstaltung beraten, wo Abfallvermeidung, sanfte Mobiltät rund um das Ereignis und die bewusste Auswahl des Caterings berücksichtigt wurden. Ebenso wurde ein Mountainbike-Lehrpfad errichtet und eröffnet, der Wissen um das umweltschonende und rücksichtsvolle Verhalten im Wald vermittelt. Der Folder »Fair Play im Wald«, der vom Ökologie-Institut redaktionell betreut und graphisch aufbereitet wurde, unterstützte diese Initiative. So hat das Ökologie-Institut dazu beigetragen, eine sportliche Großveranstaltung umweltschonend auszurichten und die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit wieder einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen.

Laufzeit: 2006.
mountain-biker in schladming

Kontakt

Tel: +43/6991/051 53 83
Email:

AuftraggeberInnen

  • ASVÖ Mountainbike Club Schladming

Bericht

Infos