Green Gimix

Ökologische und nachhaltige Give Aways

Nachhaltige Beschaffung spielt auch in der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Events eine immer bedeutendere Rolle. Green Events berücksichtigen während des gesamten Organisationsablaufs Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte. Zum Beispiel im Bereich Abfallmanagement wird Mehrweggeschirr verwendet; im Bereich der Mobilität wird auf die Anbindung der Veranstaltungsort an den öffentlichen Verkehr gearchtet; und es wird zum Beispiel auch auf saisonale, regionale, biologische und fair gehandelte Lebensmittel geachtet.

Im Zuge der Beratung von Veranstaltungen tauchen immer wieder Fragen bezüglich ökologischen und nachhaltigen Give-Aways und Gimix auf.

  • Wer entscheidet über den Einkauf von Gimix? Was sind die wesentlichen Kaufkriterien?
  • Wie beurteilen die Zielgruppen Gimix?
  • Sollen Gimix reduziert werden? Hätte das eine negative wirtschaftliche Auswirkung auf das Unternehmen?
  • Gibt es Alternativen? Was sind nachhaltige und ökologische Gimix?
  • Wer bietet nachhaltige und ökologische Gimix an? Wo kann ich diese beziehen?

Diese Fragen wollen wir in diesem Projekt gemeinsam mit "die umweltberatung" Österreich beantworten.

Laufzeit: 2012 bis 2013.

Kontakt

Tel: +43/6991/523 61 01
Email:

AuftraggeberInnen

  • Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft; BMLFUW; Abt. V/7: Betrieblicher Umweltschutz und Techn.
  • Stadt Wien; Wr. Umweltschutzabteilung - MA 22

PartnerInnen

  • Die Umweltberatung - Österreich

Mehr im Internet:

Mehr auf ecology.at: