Fest Feiern!

Green Events Oberösterreich

Nachhaltig ausgerichtete regionale Veranstaltungen sind ökonomisch erfolgreich. Die Praxis zeigt, dass Umweltschutz Qualitätssteigerung bedeutet und zufriedene Gäste zu einer Umsatzsteigerung führ.

In Oberösterreich wurde die Initiative Fest Feiern! ins Leben gerufen, um Veranstalter und Veranstalterinnen von regionalen Festen für eine umweltgerechte und nachhaltige Ausrichtung ihrer Veranstaltung zu sensiblisieren. Das Österrreichische Ökologie-Institut erstellte dafür einen Leitfaden und Checklisten zur Organisation und Durchführung von nachhaltigen Festen in Oberösterreich.

Fest feiern! heißt nachhaltig feiern - im Einklang mit der Umwelt, der lokalen Wirtschaft und mit sozialer Verantwortung. Fest feiern! bedeutet Abfall intelligent zu vermeiden und Energie sinnvoll einzusetzen. Es bedeutet auch Produkte aus der Region und aus ökologischer Verarbeitung zu bevorzugen. Ein nachhaltiges Fest denkt die An- und Abreise der Gäste bereits bei der Planung der Veranstaltung mit. Und nach der Veranstaltung sollen vor allem schöne Erinnerungen, ein gutes Gefühl und möglichst wenig Abfall zurückbleiben. Das ist fest feiern in Oberösterreich.

Laufzeit: 2007 bis 2008.
Jäger am Fahrrad

Kontakt

Tel: +43/6991/051 53 83
Email:

AuftraggeberInnen

  • OÖ Akademie für Umwelt und Natur

Berichte